Social-Media Coaching

Social-Media

Sie möchten Ihre Webseite bekannt machen? Sie möchten, dass man Sie laufend wahrnimmt? Sie möchten, dass die Kunden öfter auf Ihre Website zurückkommen?

In diesen Fällen kommen Sie um eine Social-Media Präsenz Ihrer Firma nicht herum! Die Social-Media Apps wie Facebook, Instagram, Twitter und andere ziehen weitaus mehr Aufmerksamkeit auf sich als es Ihre Webseite alleine je kann.

Erst die Zusammenarbeit aller Komponenten ermöglicht eine riesige Reichweite. Mit den Social-Media Apps leiten Sie Interessenten auf Ihre Seite, informieren sie über Neuigkeiten und halten ständigen Kontakt. 

Kampagnen

Wie aber erreichen Sie die Kunden in den Social-Media Kanälen?

Sie müssen sich eine treue Gemeinschaft von „Followern“ aufbauen. Hier gibt es viele Möglichkeiten – kostenpflichtige aber auch kostenlose. Da kann man leicht den Überblick verlieren oder auch in die falsche Klientel investieren.

Was können wir hier für sie machen?

SEO ist wichtig!

Unser Angebot für Sie

Wir organisieren Social-Media Kampagnen in gewünschtem Umfang. Wir kümmern uns um die Posings und die Bilder.

Und das Allerwichtigste: Wir erstellen mit Ihnen eine Zielgruppenanalyse, damit Ihre Werbung auch bei den richtigen Adressaten ankommt. Wir analysieren auch die Reaktionen, um schließlich genau die Leute anzusprechen, die Sie für Ihr Geschäft brauchen.

Coaching

Wenn Sie selbst die Zügel in die Hand nehmen wollen und eigene Postings und Analysen vornehmen wollen, lassen wir Sie auch nicht alleine.

Wir schulen Sie auf die wichtigsten Funktionen und Prozesse bei der Arbeit mit den Social-Media Apps ein und begleiten Sie nach Wunsch auch weiterhin.

Wir haben für Sie ein Startpaket geschnürt

Speziell für Einsteiger auf diesem Gebiet haben wir ein tolles Angebot vorbereitet. Es umfasst eine Basiskampagne mit fachkundiger Begleitung und Einschulung. Das Paket lässt sich aber auch beliebig erweitern.

Kategorien

Info

Social-Media

Unter Social Media versteht man elektronischen Medien, die Benutzer untereinander vernetzen.

Die wichtigsten sind:
 –  Facebook
 –  Instagram
 –  Twitter
 –  Pinterest
 –  LinkedIn

Wenn man diese Medien geschickt einsetzt, hat man in kürzester Zeit eine große Anzahl an Usern, die man auf die eigene Website (Shop) lotsen kann.

Das bedarf allerdings genauer Planung und des gezielten, behutsamen Einsatzes von Postings, Newslettern und Bildern. Bei einem falschen Herangehen an die Sache, kann man sehr schnell alles verderben.